VEREIN DER FREUNDE DER LUISEN-KIRCHENGEMEINDE e.V.

DANKE für Ihre Spende. 

Liebe Schwestern und Brüder, 

tempus fugit – ja, schnell vergeht die Zeit. Wo ist sie geblieben? Geblieben ist sie in Getanem, gemeinsam Erlebtem, Erinnerungen. In der Rückschau auf das (fast) vergangene Jahr blicken wir auf Aufgaben in unserem Gemeindealltag, die Zeit und Kraft gebunden haben. Und trotzdem – nicht alles ist geschafft. Es war, ist und bleibt eine Herausforderung für die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter. Dem gerecht zu werden, sieht sich auch der Verein verpflichtet. 

 

In vielen Gesprächen mit dem Gemeindekirchenrat, aber auch mit Ihnen, den Gemeindegliedern, haben wir Anregungen und Wünsche aufgenommen und konnten so zeitnah mit Rat und Tat hilfreich sein. 2018 waren es Hilfestellungen in den Kernbereichen Bau, Personal, Diakonie und Kirchenmusik. Auch Gemeindeausflüge hat der Verein wieder organisiert. So haben wir im Frühling die Spargelzeit auf einem Hof bei Kremmen genossen und waren im September auf großer Fahrt auf den Spuren der Apostel auf Zypern. Hier sind wir den Wurzeln unseres christlichen Glaubens nähergekommen und haben den Geist der Geschichte hautnah gespürt. Auf vielfachen Wunsch gab es auch wieder das beliebte Gänsebratenessen. 

Für ein besonderes, herausragendes Projekt, den Bau einer neuen Orgel in unserer Luisenkirche, wurde nach intensiven Diskussionen einvernehmlich ein eigenständiger Orgelbauverein gegründet, dessen Unterstützung wir Ihnen an dieser Stelle ausdrücklich ans Herz legen wollen. So bleibt unserem Verein der Freunde der Luisen-Kirchengemeinde Raum für die Wahrnehmung der Fülle anstehender Aufgaben.

Dank möchten wir sagen für die belastbare, angenehme Zusammenarbeit mit dem Gemeindekirchenrat und auch Dank an Sie, die Sie mit ihren Spenden unsere Arbeit erst möglich machen. Wir bitten Sie in diesem Sinne weiterhin um Ihre Spenden, die satzungsgemäß ausschließlich gemeinnützigen Zwecken in unserer Gemeinde zugutekommen. Selbstverständlich erhalten Sie auf Wunsch eine Spendenbescheinigung für Ihr Finanzamt.

Sprechen Sie uns gerne an. 

Mit den besten Wünschen für die Advents- und Weihnachtszeit 

Ihr Hartmut Meyer
Verein der Freunde der Luisen-Kirchengemeinde e.V. 

 

Zahlungsempfänger:

Freunde der Luisen-Kirchengemeinde e. V. 

KD-Bank eG

IBAN: DE83 3506 0190 1567 2210 12

BIC: GENODED1DKD