ORGEL-EXKURSION

Der neu gegründete Orgelbauverein der Luisenkirche lädt gemeinsam mit dem Luisenkantor Jack Day zu einer Exkursion ein, die mit einem Orgelkonzert gekrönt wird.

St. Marien Kirche | Strausberg | Spätromantische Sauer-Orgel

So | 20. August 2017 | 14:30 Uhr [Anmeldung bis 14.08.2017]

Treffpunkt: U Bhf Richard-Wagner-Platz
Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Berlin ABC)

Rückkehr: ca. 20:40 Uhr |  Richard-Wagner-Platz

Konzert: 17:00 Uhr
Orgel und Trompete: Patrick Wildermuth und Michael Netzke
anschließend Orgelführung

In Strausberg erwartet uns eine der größten mittelalterlichen Feldsteinkirchen Brandenburgs. Die Orgel der Marienkirche ist ein Instrument aus der Übergangszeit zwischen Spätromantik und Moderne.
Während im 2. Weltkrieg zahlreiche Berliner Orgeln der bedeutenden Werkstatt W. Sauer zerstört oder schwer beschädigt wurden, blieb dieses Instrument unversehrt. Seit der Sanierung im Jahr 2015 kann man beim jährlichen Strausberger Orgelsommer dieses besonders schöne und klangvolle Instrument erleben.

Eine weitere Orgel-Exkursion findet am 02. September 2017 statt. Ziel: Angermünde.

Anmeldung:
> Gemeindebüro Gierkeplatz 2 ∙ 10585 Berlin | Telefon: 030 - 3 41 90 61 | Email: info@luisenkirche.de
> Jack Day Telefon: 0152 -34 34 19 45 | Email: johannestag@gmail.com

Bild: Gerd Gusowski